To Slow 4 U

Unheimliche Fliegergeschichten, allerlei Lustiges und sonstige Merkwürdigkeiten

Moderator: Moderatorenteam

Benutzeravatar
Sparrow
Beiträge: 76
Registriert: 09.04.2005, 18:18
Wohnort: [VERBORGEN]

To Slow 4 U

Beitragvon Sparrow » 26.10.2014, 20:13

Ist zwar schon zwei Wochen her....
Bei ca. 3:20 hat Uwe versucht sich aus dem Nebel heranzupirschen. Aber so langsam, wie ich, war´s nix!!!

https://www.youtube.com/watch?v=UZgG1y7Hrqo

BTW: Obwohl ich nur 5% der Landebahn brauche muss ich die volle Landegebühr zahlen; -wie ungerecht!!!


Andreas
Benutzeravatar
Bellanca
Beiträge: 140
Registriert: 16.06.2009, 22:59
Wohnort: Mistelgau b. Bayreuth EDQZ-Pegnitz

Sherpa

Beitragvon Bellanca » 07.11.2014, 00:07

Hallo Andreas

Das ist schon ziemlich slow und verdammt low. Und bestimmt sehr windig in Deinem Luxus-Cockpit.
Was ist das für ein Knatterdings da vorne drauf--- ein Einzylinder?
Und das RG. ein Springteufel oder hat es schon eine Rakete?
Das Flügelprofil ist auch sehr interessant, vor allem sehr gewölbt.
Aber Spass macht es, das sieht man!

Axel
Der mit dem Hund fliegt.

Hauptsache rauf!
Benutzeravatar
Cobra Uwe
Beiträge: 1006
Registriert: 23.01.2005, 23:33
Wohnort: Bayern

Re: Sherpa

Beitragvon Cobra Uwe » 07.11.2014, 09:48

Bellanca hat geschrieben:Hallo Andreas

Das ist schon ziemlich slow und verdammt low. Und bestimmt sehr windig in Deinem Luxus-Cockpit.
Was ist das für ein Knatterdings da vorne drauf--- ein Einzylinder?
Und das RG. ein Springteufel oder hat es schon eine Rakete?
Das Flügelprofil ist auch sehr interessant, vor allem sehr gewölbt.
Aber Spass macht es, das sieht man!

Axel


Und breitbeinig mußt Du das Ding auch noch fliegen.
Ohne Sackwärme im Winter geht da nichts :-)

Separates the boy from the man
Andreas ist mein Held!!


Grüße UWE
No Guts - No Glory
bluewing
Beiträge: 253
Registriert: 01.10.2008, 07:01

Beitragvon bluewing » 07.11.2014, 10:36

...ich gehe mal davon aus das der Flieger, gut gesichert war als er so mit laufendem Motor da stand....

..wenn ich so was auf unserem Platz sehe und glaube der Flieger ist nicht ausreichend gesichert, gehe ich hin und frage lieb und nett ob das sein muß..

...ich kann die Leute nicht verstehen, muß man da nicht Angst haben?
Looping und Trudeln ist verboten, naja so unterschiedlich ist das Gefahrempfinden

bei einem ungesichrten Flieger bin ich ein großer Schisser

ist aber wahrscheinlich nur bei 912 wirklich ein Thema,

..ein JNP-Kunde von mir hing aussen an seiner FK9 und hat im Innenhof eines Segelflugplatz zwischen den Hallen Amok gelaufen...

ciao Peter
Benutzeravatar
Sparrow
Beiträge: 76
Registriert: 09.04.2005, 18:18
Wohnort: [VERBORGEN]

Re: Sherpa

Beitragvon Sparrow » 07.11.2014, 20:10

Bellanca hat geschrieben:Hallo Andreas

Das ist schon ziemlich slow und verdammt low. Und bestimmt sehr windig in Deinem Luxus-Cockpit. Nein geht so... hat mich auch gewundert, da man ja direkt in Propeller-Strom sitzt, aber es geht wirklich
Was ist das für ein Knatterdings da vorne drauf--- ein Einzylinder?
Nein Ein Vierzylinder König Stermotor. (In Wahrheit ist es ein aufgefächerter Reihenmotor mit 4 Kurbelzzapfen und 4 Vorkammern. Ein mechanisches Meisterwerk!). Läuft wie ein Uhrwerk.
Und das RG. ein Springteufel oder hat es schon eine Rakete? Springteufel, was sonst....
Das Flügelprofil ist auch sehr interessant, vor allem sehr gewölbt.
Genau; Mein Sohn kann durchrobben. Sehr praktisch, als Staufach!
Aber Spass macht es, das sieht man!
-Genau!

Axel
Freiflieger
Beiträge: 43
Registriert: 25.10.2013, 11:09

Beitragvon Freiflieger » 07.11.2014, 21:53

Hallo Andreas,

toller Film, Rundflug um Jesenwang. Hängt Deine Sherpa in der Halle oder baust Du am Platz auf?

Schönes Wochenende
Jens
Benutzeravatar
Sparrow
Beiträge: 76
Registriert: 09.04.2005, 18:18
Wohnort: [VERBORGEN]

Beitragvon Sparrow » 08.11.2014, 13:18

Hängt in der Halle (Süd).
Mit Aufbauen hab ichs 2-3 mal probiert, aber das ist zu aufwändig.
Hab jetzt einen Platz leihweise bekommen.

Runter kurbeln, und ab gehts.....

BTW: Sag doch der Tower-Mensch neulich: "Achtung Achtung sehr langsames UL in der Platzrunde!!!"
Hab ich geantwortet: "Wo ? -Seh keins!"

Grußl
Andreas
Freiflieger
Beiträge: 43
Registriert: 25.10.2013, 11:09

Beitragvon Freiflieger » 12.11.2014, 23:03

Hallo Andreas,

hast Du echtes Glück. Ich habe auch einen Platz für meinen Fox II in Jesenwang gesucht. Leider war nichts zu machen. Ich stehe jetzt in Freising in einer Halle. Vorteil: ich konnte das Schätzchen in den letzten 12 Monaten schrittweise sanieren. Nachteil: ich muss jetzt immer erst zu einem Platz fahren und brauche einen zweiten Mann zum Aufbauen. Das kostet Zeit.

Liebe Grüße
Jens
Benutzeravatar
Dr. Speed
Beiträge: 33
Registriert: 01.09.2011, 12:55

Beitragvon Dr. Speed » 29.11.2014, 11:55

Sparrow hat geschrieben:BTW: Sag doch der Tower-Mensch neulich: "Achtung Achtung sehr langsames UL in der Platzrunde!!!"
Hab ich geantwortet: "Wo ? -Seh keins!"


:D :D :D

Zurück zu „Die Storyecke“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste