Rente 2014

Unheimliche Fliegergeschichten, allerlei Lustiges und sonstige Merkwürdigkeiten

Moderator: Moderatorenteam

Benutzeravatar
quax2000
Beiträge: 984
Registriert: 03.09.2007, 14:50

Rente 2014

Beitragvon quax2000 » 27.02.2014, 17:23

Bild

Ich hatte schon lange vor, wenn ich irgendwann mal in Rente bin eine größere Tour in Deutschland zu machen.
Das Irgendwann kommt nun ungefähr ein Jahr früher als erwartet.
Ab 01.07.2014 brauche ich keinen Urlaub mehr zu planen!
Weil einfach drauflos fliegen für längere Strecken keine gute Idee ist habe ich angefangen, zu überlegen, wo es lang gehen soll.
Die erste grobe Peilung war schnell erstellt:

Bild

Dann kamen die ersten Änderungen:

Bild
Bild

Nun ist die Überlegung dran, wo mache ich Pause,
wo kann ich tanken und wo werde ich übernachten.
Der Schein, das Medical und die VVZ sind den ganzen Sommer über gültig!

Ich halte Euch auf dem Laufenden und werde, wenn ich dann wirklich los komme Bilder von Unterwegs zeigen... 8)
Benutzeravatar
Timpilot
Beiträge: 1103
Registriert: 29.01.2007, 11:26
Wohnort: Berlin & La Mancha (Spain)
Kontaktdaten:

Beitragvon Timpilot » 27.02.2014, 17:54

Dann ist da noch die schwierige Frage:

Fliege ich links herum oder rechts herum... !?!?!?!?? :D :) :lol: :P
Benutzeravatar
quax2000
Beiträge: 984
Registriert: 03.09.2007, 14:50

CW

Beitragvon quax2000 » 27.02.2014, 19:22

Das ist einfach. Natürlich CW - im Uhrzeigersinn. Die überwiegende Windrichtung im Norden ist von West nach Ost. So habe ich im Norden Rückenwind. Und in Bayern? Gibt es da überhaupt Wind?
Der 2. Punkt ist die schlichte Neugierde, mal wieder bei Peter auf die Insel zu schauen, um zu sehen wie weit er nun mit der Haube ist.
Der 3. Punkt ist noch nicht spruchreif. Vielleicht unterwegs noch eine neue Funke einsammeln...
Benutzeravatar
dsommerfeld
Beiträge: 412
Registriert: 10.06.2009, 15:02

Beitragvon dsommerfeld » 27.02.2014, 19:40

Sehr schön… da bekommt man Lust sich bei dem ein oder anderen Leg anzuschliessen.

LG

Dirk
Mowa
Beiträge: 430
Registriert: 16.06.2008, 13:34
Wohnort: das dicke B

Beitragvon Mowa » 27.02.2014, 20:10

Wenn du noch Vorschläge annimmst, könnte ich nich Vilshofen auf deiner Route empfehlen. Da bin ich mit Tim aufm Weg nach Tannheim ne Nacht geblieben. Und ganz nebenbei würde auch noch ne einschneidende Entscheidung getroffen, die du jetzt als Signatur siehst. :)
Ein toller Platz mit Meeeega Anflug über der Donau. Wenn du Eberswalde anvisierst, kann ich dir Sprit bringen, da gibt's kein Mogas. Wenn du dort n Zelt aufschlagen möchtest leiste ich dir mit Grill und Getränken Gesellschaft und nen Platz im Hangar haben wir bestimmt auch. :)

Beste Grüße,
Olli
Benutzeravatar
quax2000
Beiträge: 984
Registriert: 03.09.2007, 14:50

Beitragvon quax2000 » 27.02.2014, 20:24

dsommerfeld hat geschrieben:Sehr schön… da bekommt man Lust sich bei dem ein oder anderen Leg anzuschliessen.

LG

Dirk


Dies ist ein freies Land! Ich würde mich wirklich darüber freuen...
Benutzeravatar
quax2000
Beiträge: 984
Registriert: 03.09.2007, 14:50

Beitragvon quax2000 » 27.02.2014, 20:31

Mowa hat geschrieben:Wenn du noch Vorschläge annimmst, könnte ich nich Vilshofen auf deiner Route empfehlen. Da bin ich mit Tim aufm Weg nach Tannheim ne Nacht geblieben. Und ganz nebenbei würde auch noch ne einschneidende Entscheidung getroffen, die du jetzt als Signatur siehst. :)
Ein toller Platz mit Meeeega Anflug über der Donau. Wenn du Eberswalde anvisierst, kann ich dir Sprit bringen, da gibt's kein Mogas. Wenn du dort n Zelt aufschlagen möchtest leiste ich dir mit Grill und Getränken Gesellschaft und nen Platz im Hangar haben wir bestimmt auch. :)

Beste Grüße,
Olli


"nich" oder "noch" liegt zwar dicht nebeneinander, aber der Unterschied ist gewaltig. Mir haben Eure Bilder von der Zugspitze gefallen. Da war ich beim letzten Anlauf wegen Wetter knapp daneben. Platz im Hangar klingt schon mal gut. Das könnte länger als nur ein Touch and Go werden. Meine Planung, wann und wo ich tanken muss, darf, kann ist noch nicht fertig, aber das Angebot ist schon mal gerne angenommen!
Benutzeravatar
dsommerfeld
Beiträge: 412
Registriert: 10.06.2009, 15:02

Beitragvon dsommerfeld » 27.02.2014, 20:46

OK, dann halt uns auf den laufenden wann es losgeht. Ich bin entweder in Hamm oder bei Mowa in Eberswalde… je nachdem wie es passt und wo ich gerade stehe komme ich ein wenig nach Norden oder Süden mit. Süden wäre mein Ziel Jesenwang. Hamm / Damme ist ein Katzensprung. So eine Woche könnte ich mich anschliessen.

LG

Dirk
Benutzeravatar
Flugtaxi
Beiträge: 75
Registriert: 31.12.2009, 09:18
Wohnort: Herzogenaurach
Kontaktdaten:

Beitragvon Flugtaxi » 27.02.2014, 20:46

Übernachtungsmöglichkeiten am Platz die ich empfehlen kann sind in Lüneburg, Bad Pyrmont und Dolmar (Dolmar leider nicht selbst getestet).
In Herzogenaurach gibt es nur noch Avgas und Diesel am Platz. Aber die nächste Autotankstelle ist 10 Min zu Fuß und wenn ich bescheid weiß, ist für Dich dann Sprit organisiert (Super oder Normal ...oder Diesel... was brauchst Du denn?).
Es gibt eine leckere Pizzeria und morgens zu Fuß eine große Auswahl an Bäckereien mit Frühstück - oder bei uns 8)
Wenn Du spät im Jahr fliegst... oder zufällig auf den vorgemerkten Termin im August kommst...fliegen wir glatt ein paar Strecken mit :D
Wir haben ab da erst Urlaub. Du Glücklicher musst ja keinen mehr beantragen oder Dich mit dem Kollegen absprechen :?

Lg und auf eine gute Planung.
Das Bild ist echt klasse!

Martin
...und wenn es einen zu stark dreht... Fuß raus und bremsen...
Benutzeravatar
quax2000
Beiträge: 984
Registriert: 03.09.2007, 14:50

Beitragvon quax2000 » 27.02.2014, 21:36

Ich glaube, ich bin bezecht. Nun sehe ich die Antworten schon doppelt.

Es wird eine geile Tour! 8)

Edit: Ich bin wieder nüchtern und die doppelte Antwort hat sich in Luft aufgelöst. :roll:
Zuletzt geändert von quax2000 am 28.02.2014, 10:16, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
Timpilot
Beiträge: 1103
Registriert: 29.01.2007, 11:26
Wohnort: Berlin & La Mancha (Spain)
Kontaktdaten:

Beitragvon Timpilot » 27.02.2014, 21:53

In Laucha darfst Du bestimmt in die Halle, wenn nicht zuviel andere auch schon zu Besuch sind - Unterkunft gibt es in einer Art Jugendherberge ( http://www.hdlsj.de ) Wenn Du Not hast wird sicher auch irgendwie Kraftstsoff rangeschafft.

In Kleinkoschen sollte ebenfalls Hangar und ein Zimmer in der Barracke möglich sein. Kraftstoff kann man organisieren.

Ich werde versuchen irgendwo zu sein oder einfach ab Finow bis Laucha mit zu fliegen. :-)

PS: Ne Funke könnte ich Dir auch andrehen ;-)
Benutzeravatar
smart
Beiträge: 91
Registriert: 02.12.2009, 23:27
Wohnort: Saarland

Beitragvon smart » 28.02.2014, 07:56

Hallo Quax,

super Tour! Hier einige Tipps aus dem Saarland.
Die Strecke von Koblenz bis Trier hat sicherlich durch das schöne Moseltal einige Sterne verdient. Hier musst du dir die Burg Eltz und die Reichsburg in Cochem näher anschauen.
Südlich von Trier ist es schöner auf einer Route durch das schöne Saarland, hier fliegst du am besten am Bostalstausee und Nonnweiler Stausee vorbei.
Zwischen Roßberg und Schweighofen befindet sich der Hardt, ein Waldgebiet, das zusammen mit der französischen Seite eins der grössten zusammenhängenden Waldgebiete in Mitteleuropa ist, also so gut wie keine Notlandemöglichkeit. Dann eher die schöne Pfälzer Weinstrasse entlang bis Grünstadt and dann westwärts nach Roßberg.

Bei deiner Tour ist sicherlich das Wichtigste gut zu improvisieren!

Viel Spaß und Grüße aus dem schönen Saarland
Martin
Benutzeravatar
powerandpitch
Beiträge: 1173
Registriert: 03.05.2012, 17:32
Wohnort: EDWF

Beitragvon powerandpitch » 28.02.2014, 09:01

Na dann wollen wir mal hoffen, dass Du bei den vielen Ablenkungen noch vorm Herbst es bis nach Ostfriesland schaffst?

Aber warum hast Du nur "Wooge" auf Deinem Zettel? Borkum und Langeoog sind deutlich hübschere Inseln. Auf Langeoog landet man mehr oder weniger am Stadt- (Dorf-) Rand.

Für die Inselflüge ist Leer eine nette Basis, denn:

1. Es gibt alle drei Spritsorten
2. Deutschlands norwestlichster Doppeldecker-Verrückter und -Bauer hat dort seine Werkstatt.
3. Bis zu den Inseln sind es zwischen 50 und 60 km
4. Und irgendwo bekommen wir Deinen Vogel schon noch reingequetscht.
5. Bei brauchbarem Wetter fliegen wir Ul-er bis sunset, wenn "uns Uwe" mitspielt und die Quäke bedient. :mrgreen:
6. Ela`s Küche ist über alle Grenzen hinaus bekannt.
7. Vom 10. - 20.07.2014 läuft hier der Pink-Boogie 2014. Also alle Verrückten Europas hast Du dann auf einen Haufen.

Gruß

Edgar
Richtig motorisiert fliegt alles.
Benutzeravatar
haus-air
Beiträge: 116
Registriert: 13.06.2007, 08:03
Wohnort: Sulz a.N.

Beitragvon haus-air » 28.02.2014, 09:17

Hi Quax2000,
ich finde das eine tolle Idee. Ich kann dir aber nur empfehlen, dass du Eutingen im Süden auslassen solltest. Fliege lieber 20km weiter, und komme zu uns nach Sulz. Wenn es um Sprit geht, kann ich dir gerne auch behilflich sein, da ich hier stationiert bin. Infos unter www.fsg-sulz.de
Ich würde mich freuen, wenn man sich mal kennenlernen würde.
Gruss Fabian
[VERBORGEN]
Benutzeravatar
quax2000
Beiträge: 984
Registriert: 03.09.2007, 14:50

Beitragvon quax2000 » 28.02.2014, 10:09

dsommerfeld hat geschrieben:OK, dann halt uns auf den laufenden wann es losgeht.


Gedacht habe ich an den ersten sonnigen Tag nach dem 01.07.2014.
Ich mag nicht im Regen fliegen...

Gruß Reinhard

Zurück zu „Die Storyecke“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast