Bilder

Sherpas, Föxe und C22

Moderator: Moderatorenteam

Benutzeravatar
Fliegerhund1979
Beiträge: 41
Registriert: 28.01.2009, 16:47
Wohnort: bei Erfurt

Bilder

Beitragvon Fliegerhund1979 » 30.04.2017, 07:34

Hallo Freunde . Ich wäre euch sehr dankbar wenn mir jemand ein paar Nahaufnahmen von der Klappvorrichtung der Flügel einer C22 zukommen lassen könnte .
Grüße Denny
Dario-Matteo
Beiträge: 5
Registriert: 07.11.2010, 18:30

Klappvorrichtung

Beitragvon Dario-Matteo » 14.07.2017, 09:37

Hi, ich habe diese Klappvorrichtung an der C22C Aero und kann Dir nur sagen, "lass die Finger davon"!
Ich habe den Flieger transportiert und dafür diese "Klappvorrichtung" benutzt.
Mit 2 Personen brauchst Du mal locker eine dreiviertel Stunde, bis alles wieder angebaut ist.
Wenn Du es alleine versuchst, zerkratzt Du Dir den Body an der Ansteuerung fürs Querruder und die Scheiben.
Für den Auf- und Abbau vor und nach jedem Flug ist das System völlig untauglich.
Wenn Du den Flieger mal abrüsten möchtest, z.B. fürs Winterquartier, dann kannst Du besser die normalen Flügel abbauen.
Wie gesagt, Du benötigst auf jeden Fall 2 Personen und eine Menge Zeit.
Bei normalen Flügeln ohne Klappmechanismus dauert das auch nicht viel länger.
Der Unterschied ist nur, daß die Flügel dann noch an den dünnen Führungsrohren hängen bleiben und hinten in der Haltehilfe hängen.
Macht aber auch wenig Sinn, da Du dafür auch das Höhenleitwerk zusammen klappen musst.
Also, vergiss es besser!
Gruß Olaf

Zurück zu „Die Ecke der Foxflieger....“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: koziol und 1 Gast